Progressive Schulkonferenz unter Corona-Bedingungen

Unsere diesjährige Schulkonferenz 2020 wurde erfolgreich online abgehalten. Dies gehört eben auch zur Digitalisierung an Schulen, gerade in Corona-Zeiten. Konstruktiv und ohne technische Probleme wurden die aktuellen Umstände erfolgreich debattiert. Ein Konsens geht uns alle an: Lehrer, Eltern und Schüler sind auf einem guten Weg in die Digitalisierung des Schullebens. Alle müssen und werden gemeinsam weiter üben, damit wir für den Fall einer Schulschließung optimal vorbereitet sind. Es ist ein gutes Zeichen, dass unsere erste Online-Schulkonferenz reibungslos verlaufen ist und dafür danken wir allen teilnehmenden Eltern-, Lehrer- und Schülervertretern.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Aktuelle Information Stand 26.11.2020

 

Absage Tag der offenen Tür / 02.Dezember 2020

 

Wegen der anhaltenden Pandemiesituation ist es uns leider nicht möglich den Tag der offenen Tür am 2.12.2020 durchzuführen.

 

Wir hoffen, diesen zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Schuljahr nachholen zu können.

 

Alle Familien, die sich für den Tag der offenen Tür angemeldet hatten, werden von uns einzeln kontaktiert.

 

Für alle weiteren Eltern, die sich mit dem Gedanken tragen, ihr Kind an unserer Schule anzumelden, gibt es folgende Möglichkeit:

  • Unverbindliche Anmeldung (mit dem Anmeldungsformular oder formlos Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen, Sie bald wieder in unseren Räumen empfangen zu können.

 

Katrin Kühn

Schulleiterin

 

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Aktuelle Information Stand 16.09.2020

 

Liebe Eltern,

am heutigen Tag wurde nachfolgende Information auf der Homepage des Sächsischen Schulportals eingestellt.

Wir möchten Ihnen diese Zeilen und die Handlungsempfehlung weitergeben.

 

Sehr geehrte Schulleitungen,

in den Herbst- und Wintermonaten treten bei den meisten Kindern und Jugendlichen wieder Atemwegsinfektionen (z.B. Husten und Schnupfen) auf. In diesen Zusammenhang haben das Gesundheitsministerium und das Kultusministerium eine Handlungsempfehlung erarbeitet. Daraus können Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer ablesen, ab wann ein Arzt aufgesucht werden muss oder bei welchen allgemeinen und unspezifischen Symptomen der Schulbesuch noch möglich ist. Wir bitten Sie, die Handreichung an Ihren Schulen bekanntzumachen und den Eltern in geeigneter Weise zur Kenntnis zu geben.

Mit freundlichen Grüßen

Sächsisches Staatsministerium für Kultus

 

Handlungsempfehlung des Kultus HIER

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Aktuelle Information Stand 06.09.2020

--> Aktuelles aus unserem Förderverein - Mitgliederversammlung
Beitrag: Förderverein
 
---------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Aktuelle Information Stand 03.09.2020

 Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

 hier können Sie sich über unsere aktuellen Hygieneregeln informieren.

---------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Wichtige Information 

 

Schule gestalten!
--> Aktuelles aus unserem Förderverein
Beitrag: Förderverein

Für den Förderverein
Marcus Kundisch
Lehrer der EOS

 ---------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Unser PresseClub hat gute Arbeit geleistet - besucht uns.

Unsere digitale Zeitung der Schule. (klickt auf´s Bild)

Aktuelles

Sprachreise nach England 2018 ist reich …

Sprachreise nach England 2018 ist reich an Eindrücken und Erfahrungen Seit vielen Jahren zählen die Sprachreisen in Klasse 9 zu einem festen Bestandteil der Schulkonzeption des Trägervereins Europäisches Gymnasium Waldenburg. Auch...

weiterlesen

Sportfest 2018

Sportfest 2018 Am Donnerstag, dem 27.09.2018, fand unser Sportfest in Limbach-Oberfrohna statt. Der Treff war 8.00 Uhr am Limbacher „Waldstadion“. Die 4 Disziplinen waren: Weitsprung,Kugelstoßen/Schlagballweitwurf, 800m Lauf und 50/75/100m Lauf. Nun habe ich...

weiterlesen

Unsere Exkursion vom 01.10.2018 bis zum …

Wir die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 der EOS Hartmannsdorf hatten das Glück, fünf Tage im Waldpark Grünheide zu verbringen. Kurz nach der Ankunft bezogen wir unsere schönen Zimmer, erkundeten...

weiterlesen
 

Presseclub EOS Hartmannsdorf

26. November 2020

Presseclub EOS Hartmannsdorf
  • Schulkonferenz unter Corona-Bedingungen
    Progressive Schulkonferenz unter Corona-Bedingungen Unsere diesjährige Schulkonferenz 2020 wurde erfolgreich online abgehalten. Dies gehört eben auch zur Digitalisierung an Schulen, gerade in Corona-Zeiten. Konstruktiv und ohne technische Probleme wurden die aktuellen Umstände erfolgreich debattiert. Ein Konsens geht uns alle an: Lehrer, Eltern und Schüler sind auf einem guten Weg in […]
  • Sportfest 2020
    Wie jedes Jahr fand auch in diesem Herbst unser Sportfest statt. Am Mittwoch, 30.09.2020, trafen sich Lehrer wie Schüler am Waldstadion in Limbach-Oberfrohna, um sich bei strahlendem Sonnenschein körperlich zu betätigen. 8.00 Uhr ging es los. Die Fünft –und Sechstklässler starteten mit dem Sprint. Alle anderen Schüler*innen der höheren Klassen […]
  • Aus Muskelkraft wird Licht – regenerativ Strom erzeugen  
    Aus Muskelkraft wird Licht – regenerativ Strom erzeugen Im Zuge unseres diesjährigen fächerübergreifenden Schulprojekts „Nachhaltig leben“ haben die Klassen 6, 7 und 8 zum Abschluss des Schuljahres die Erzeugung „sauberer“ Energie hautnah erleben dürfen.   Dazu hat unser Physiklehrer Herr Kundisch bei der enviaM das Angebot der „Experimentierkoffer“ (https://www.enviam-gruppe.de/engagement/bildung/klasse-5—12) wahrgenommen. […]

Kommende Veranstaltungen

Amazon Smile

miterleben mitgestalten mit mir